Sticker-Antirassismus

Junge Grüne Leoben fordern Rücktritt von FPÖ-Wernbacher

Junge Grüne Leoben sind empört über Störaktion von Rechtsextremen und dem FPÖ – Gemeinderat Wernbacher der Sympathien mit den Rechtsextremen äußert!


Sticker-Antirassismus

“Von Haider zu Hofer” Themenabend

Spannender Vortrag mit Bernhard Weidinger über die Entwicklung und Ideologie der FPÖ.


Junge Grüne fordern gratis Öffis

Junge Grüne fordern stärkere Nightline für Graz

Die Jungen Grünen kritisieren die schwachen Intervalle der Nightline und halten einen Ausbau der Nachtbusse für notwendig.


Junge Grüne wollen bessere Zugverbindungen ins Murtal

Junge Grüne wollen bessere Zugverbindungen ins Murtal

Die Jungen Grünen Leoben fordern bessere Zugverbindungen von Leoben ins Murtal.


Foto2_Junge Gruene [Steiermark] fordern Bim-Ausbau

Junge Grüne fordern massiven Bim-Ausbau in Graz

Die Jungen Grünen kritisieren den Stillstand in der Grazer Verkehrspolitik. Ein massiver Ausbau der Grazer Straßenbahn ist notwendig und sinnvoll.


Junge Grüne fordern Öffi-Ausbau

Junge Grüne fordern Öffi-Ausbau

Die Jungen Grünen Leoben/Bruck/Kapfenberg kritisieren zu lange Wartzeiten im öffentlichen Verkehr und fordern einen massiven Ausbau.


Junge Grüne fordern gratis Öffis

Junge Grüne fordern gratis Öffis

Die Jungen Grünen Steiermark halten kostenlose Öffis für machbar und sinnvoll.


artikelbild-refugees-132x120

Presseaussendung: Weltflüchtlingstag Leoben

Auch in Leoben forderten die Jungen Grünen im Zuge des Weltflüchtlingstag ,dass Österreich endlich Verantwortung für Geflüchtete übernehmen soll.


artikelbild-lesekreis-132x120

Lesekreis

Nun ist es soweit, unser Lesekreis ist jetzt auch schon am Ende angelangt, in der letzten Einheit beschäftigen wir uns mit dem Text “Resignation” von Theodor W. Adorno.


artikelbild-refugees-132x120

Presseaussendung: Weltflüchtlingstag

Am 20.Juni findet der Weltflüchtlingstag statt, hier findet ihr die Presseaussendung der Jungen Grünen Steiermark.