Groß-Demonstration gegen Landesbudget 2

Trotz des erstaunlichen Zufalls, dass zum zweiten Mal am Vormittag der Demonstration eine Fliegerbombe aus dem II. Weltkrieg den Bahnhof und Umgebung lahm legt, kamen etwa 15.000 Menschen zur 2. Groß-Demo der Plattform 25. Diesmal gemeinsam mit dem ÖGB Stmk gemeinsam organisiert, konnten wir ein erneut starkes Zeichen gegen das vorgelegte Kürzungs-Budget der Regierung setzen.

Zahlreiche Aktivist_innen der Grünalternativen Jugend Steiermark und der Grünalternativen Student_innen protestierten mit gegen die Einsparungen im Gesundheits-, Bildungs-, Sozial- und Kulturbereich. Es kann nicht sein, dass hier Gelder gestrichen werden, die den Betroffenen unmittelbar ein menschenwürdiges Leben garantieren.

Wer ist den von diesen Sparmaßnahmen betroffen? Grade jene Menschen, die in der Prioritätenliste einer sozialstaatlichen Gesellschaft am weitesten oben angeführt sein müssen: Es trifft Menschen mit Behinderung, Familien mit pflegebedürftigen Angehörigen, Empfänger_innen der Mindestsicherung und der Wohnbeihilfe sowie Menschen und Organisationen, die im sozialen oder kulturellen Bereich tätig sind.

Dementsprechend bunt waren die Teilnehmer_innen der Demonstration. 15.000 politische Aktivist_innen, Menschen mit Behinderung, Sozialarbeiter_innen, Pflegepersonal, Vertreter_innen der Gewerkschaften, Kulturschaffende und ganze Familien vom Enkerl bis zur Oma waren vertreten, die vom Künstlerhaus über die Oper und die Herrengasse auf den Hauptplatz zogen. Der drohte der versammelten Menge nichtt mehr genug Platz zu geben, bis in die letzten Ecken waren Transparent zu sehen und Parolen zu hören.

Plattform 25

Die Plattform 25 ist ein Zusammenschluss verschiedenster Gruppierungen mit einem gemeinsamen Ziel: die Budgetkürzungen um 25 Prozent an den absurdesten Stellen verhindern.

Über 540 Mitglieder zählt die Plattform, darunter mehrere grüne und den Grünen nahestehende Fraktionen wie etwa die Grünalternative Jugend, die Grünen & Alternativen Student_innen, die Alternativen, Grünen und Unabhängigen GewerkschafterInnen und auch die Grünen selbst.

Weitere Infos zur Plattform findet ihr auf www.plattform25.at

Share |






Termine