Themenabend: Armut im Diskurs

Wann: Mittwoch 24.04.2013, Eintrudeln ab 18:30
Zeit: 19 Uhr
Referentin: Edith Zitz, Diversitätsfachfrau und ehemalige Landtagsabgeordnete für die Grünen
Wo: Grüne Akademie, Karmeliterplatz, Eingang Paulustorgasse 3/1
Link zur Facebook Veranstaltung

Wie bei allen unseren Themenabende ist der Zugang frei!

Der Armutsbegriff ist ein höchst dynamischer. Wie sieht jedoch die psychosoziale Dimension hinter der Empirie aus? Wie schlägt sich Armut in menschenrechtlicher Sicht nieder? Wie damit umgehen, dass der klassische „Diversity Management“-Diskurs die Dimension der „sozialen Herkunft“ systematisch ausblendet?

Armut hat Effekte auf das Autonomiebestreben jeder Person, führt zur sozialen Exklusion, demütigt, bedeutet permanenten Stress, und führt (nur) punktuell zum Aufbegehren. Armut bringt spezifische Diskriminierungserfahrungen mit sich, die sehr selten in den öffentlichen Diskurs Eingang finden.

Persönliche Zugänge und weitere Erfahrungen aus dem Sozial- und Erwerbsarbeitsmarktsbereich erwarten uns an diesem Themenabend!

Kontaktdaten bei Fragen & Feedback

Mobil.: +43 (0) 664 4509379
Mail: steiermark@junge-gruene.at
Web: http://stmk.junge-gruene.at/

Share |






Termine