Filmabend „Kriegerin“ auf der Universität Graz

 

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Info-Kampagne „Facetten des Rechtsextremismus“ statt. Das Ziel ist die Thematik Rechtsextremismus von mehreren Seiten zu beleuchten und einen diversen Diskurs in Gang zu setzen. Wir, die GRAS Graz wie auch die Jungen Grünen in der Steiermark  freuen uns über dein Feedback!

Datum: Mittwoch, 13. November 2013 um 19:30

Ort: Heizhaus, HS 12.01 Karl Franzens Universität

Erreichbar mit den Buslinien 58 & 62 Station Mozartgasse.

Die 20-jährige Marisa lebt in einer ostdeutschen Kleinstadt und ist Mitglied einer neonazistischen Jugendclique in der körperliche Gewalt, sowie Fremdenhass an der Tagesordnung stehen. Nach einem Angriff auf afghanische Flüchtlinge beginnt Marisa ihre patriarchalische Beziehung, ihr gewaltgeprägtes Umfeld, wie auch ihre Familie in Frage zu stellen und versucht sich kampfeslustig von alledem zu befreien.

 

fbevent-1113-kriegerin

Kontakt:

Mobil.: +43 664 4509379
E-Mail: steiermark@junge-gruene.at
Web: http://stmk.junge-gruene.at/

Share |






Termine