Feministischer Filmabend der Jungen Grünen Graz

fem.filmabend

Du schaust gerne Filme? Du schaust gerne Filme und findest auch, dass unser binäres Geschlechtssystem (girl/boy) sowas von überholt ist ? Themen wie Akzeptanz in unserer Gesellschaft, Feminismus&Gender, LGBT&Queer interessieren dich?

 Dann komm am Mittwoch, 18. März 2015 um 18:30 ins Grüne Haus, denn da zeigen wir

– “TOMBOY” – einen bewegenden Film über die 10-jährige Laure, die sich selbst Mikael nennt.
Wer ist ein Tomboy/Sissyboy, wer ist Céline Sciamma, die Regisseurin des Films und viele weitere Fragen wollen wir im Laufe des Abends ansprechen.

Das ist noch nicht alles! Der Antonio und ein paar fleißige Helferlein kochen für uns auf, bringt also Hunger mit! Für Snacks ist natürlich auch gesorgt!

Wir freuen uns auf euch und damit auf einen gemütlichen Ausklang unserer diesjährigen Feminismusthemenreihe!

Trailer zum Film
https://www.youtube.com/watch?v=fA_PLwn06f8

LG vom Femfilmteam,
Antonio und Vera

Für Rückfragen fast jederzeit
stmk@junge-gruene.at

 

Share |