Junge Grüne Logo

Das Bettelverbot und der Rassismus gegen Roma

In der ersten Maiwoche trat es nun auch wirklich in Kraft: Das Bettelverbot. Ein einschneidendes Gesetz, das aus verschiedener Sicht problematisch ist. Spielen doch in der Diskussion sowohl das Verstecken von bitterer Armut, die Regulierung und Beschneidung des öffentliche Raums …


Junge Grüne Logo

Migration – Aktuelle Entwicklungen – Emanzipatorische Perspektiven

Die Grünalternative Jugend Steiermark spricht mit Bernd Kasparek* über die europäische Grenzpolitik, die Notwendigkeit der Abschaffung von Dublin II, die Kämpfe der Migrant_innen selbst und den Auswirkungen der arabischen Revolutionen auf die vorverlagerte Abschottung in Afrika. Welche Motive stecken hinter …


Junge Grüne Logo

Alpen-Nazis bald vom Netz

Die Grünalternative Jugend begrüßt das Abdrehen der Alpen-Nazi Seite. Lange genug konnten diese ihre antisemitische und rassistische Hetze betreiben. „Der Druck war halt zu groß, schließlich hat dann der Serverbetreiber gehandelt“ so Tobias Schweiger. „Aber jetzt heißt es, die Verantwortlichen …


Junge Grüne Logo

Stellungnahme zu alpen-donau.info

Wir nehmen zur Kenntnis, dass die Grünalternative Jugend Steiermark den Alpen-Nazis ein Dorn im Auge ist. Für ihren Rundumschlag hätte ein bisschen Recherche allerdings gut getan. Die uns zugeschriebene Veranstaltung wurde (leider) nicht von uns organisiert! Wir haben sie nur …


Junge Grüne Logo

Presseaussendung: Bettelverbot 15.02

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Redakteurinnen und Redakteure, Die Grünalternative Jugend Steiermark (GAJ) und andere AktivistInnen setzten heute ein Zeichen: während der Landtagssitzung, in der ein verfassungsrechtlich bedenkliches und menschenrechtlich untragbares Bettelverbot beschlossen wurde, standen sie für ihre Überzeugung …


Junge Grüne Logo

Migration leicht gemacht

Wir kommen in Frieden!
Wir wollen leben, wo es uns gefällt. Wir wollen gemeinsam gestalten statt Mauern zwischen Menschen zu bauen. Grenzen sind gemein.


Junge Grüne Logo

Grüne Debatte zu Migration

Anfang Juni 2006 gingen die Bundesgrünen mit einem Einwanderungspunktesystem an die Öffentlichkeit. Nach einigen Schrecksekunden wurde auch heftig intern sowie extern Kritik geäußert. Mit diesem System sollte die legale Arbeitsmigration geregelt werden, die von der tatsächlichen Migrationsbewegung nur einen verschwindend …


Junge Grüne Logo

Europas Doppelmoral

Guantanamo kritisieren – das kann die EU. Doch Europa ist um keinen Deut besser, wenn es um die Rechte von Menschen an seinen Außengrenzen geht. Während EuropäerInnen von ganz links bis ganz rechts ihre Kritik an der Nichteinhaltung von Menschenrechten …